Die Glasperlen wurden zur Zeit der Völkerwanderung vom 4. bis 6. Jahrhundert zu einer begehrten Handelsware und breiteten sich schnell über ganz Europa aus. Über Jahrhunderte waren Glasperlen ein beliebtes Zahlungsmittel im Tauschhandel mit Gold, Elfenbein, Seide und Gewürzen. Seit einigen Jahren sind die bunten Kunstwerke wieder begehrte Objekte für Hobbykünstler und Sammler.

Shopping cart

0
image/svg+xml

No products in the cart.

Continue Shopping